Veranstaltung buchen

Durchführungsgarantie

PRIVATE BUCHUNG

1.450 €
inkl. 19 % MwSt.

GESCHÄFTLICHE BUCHUNG

1.890 €
zzgl. 19 % MwSt.

Assessment-Center-Komplettvorbereitung

- 4 Tage- Vorbereitung auf alle Eventualitäten - auf höchstem Niveau -


 

Zielgruppe:

Führungskräfte und Anwärter für Führungspositionen, 
interne und externe Bewerber mit Berufserfahrung, die sich einem Assessment-Center, Management-Audit oder einer Potenzialanalyse unterziehen müssen

Beschreibung:

In der viertägigen Komplettvorbereitung erhalten Sie das Rüstzeug, mit dem Sie auch sehr schwierige und umfangreiche Assessment-Center souverän meistern können. In einer kleinen Teilnehmergruppe haben Sie die Möglichkeit, alle AC-Aufgaben unter realen Bedingungen mehrfach zu durchlaufen und intensiv zu trainieren. Die Aufgaben sind von den Themen und vom Schwierigkeitsgrad her auf das Anforderungsprofil von Führungskräften zugeschnitten. Sie lernen, wie Sie im AC auch mit sehr schwierigen Aufgabenstellungen, komplexen Sachverhalten, einer großen Informationsfülle und hohem Zeitdruck umgehen. Der Anteil der praktischen Übungen und Simulationen liegt in diesem viertägigen Vorbereitungsprogramm bei ca. 90 %. Zeitnahes Feedback nach jeder Aufgabe ermöglicht es Ihnen, Ihr eigenes Verhalten und Ihre Ergebnisse differenziert auszuwerten und zu reflektieren. Durch den Vergleich mit anderen Teilnehmern können Sie selbst Ihren eigenen Standort noch besser einschätzen. Nach dem Training erhalten Sie Ihre persönlichen Mitschnitte aus den praktischen Übungen auf DVD. Zusätzlich zu Ihren Teilnehmerunterlagen erhalten Sie noch ein Fotoprotokoll mit den Bildern der im Training erarbeiteten Unterlagen und Flipcharts. Die Komplettvorbereitung setzt sich aus dem zweitägigen Assessment-Center-Intensiv-Training Führungskräfte und dem zweitägigen Assessment-Center-Profi-Training Fortgeschrittene zusammen. 

Enthaltene Module:

Folgende Assessment-Center-Module erwarten Sie mehrfach in unterschiedlichen Varianten:

  • Selbstpräsentationen
  • Präsentationen
  • Gruppendiskussionen
  • Rollenspiele
  • Fallstudien
  • Postkorbaufgaben
  • Interviews


1. und 2. Trainingstag:

An diesen beiden Trainingstagen durchlaufen Sie bereits alle o. g. Assessment-Center-Module unter Prüfungsbedingungen. Den Aufgaben geht ein kurzer Trainerinput voraus, dabei erhalten Sie einen Überblick über die möglichen Varianten der jeweiligen Aufgabe, Beobachtungskriterien und praxiserprobte Bearbeitungsstrategien sowie Lösungsmodelle. Danach gehen Sie unmittelbar in die Simulations- bzw. Umsetzungsphase, d. h. Sie bearbeiten nun eine echte AC-Aufgabe unter realen Bedingungen und unter Zeitdruck. Dabei haben Sie bereits die Möglichkeit, die vorher erarbeiteten Bearbeitungsstrategien und Tools direkt in der Praxis anzuwenden. Nach jeder Aufgabe werden die Ergebnisse mit den Teilnehmern reflektiert und ausgewertet. Sie erhalten unmittelbar Trainer- und Videofeedback mit konkreten Optimierungsansätzen, die Ihnen dabei helfen, im realen AC noch besser abzuschneiden. Nach diesen beiden Trainingstagen haben Sie bereits einen umfassenden Überblick über alle gängigen Assessment-Center-Module erlangt und kennen praxiserprobte Lösungsstrategien und Methoden zur effizienten Bearbeitung der Aufgaben. Sie haben jedes Modul unter AC-Bedingungen erlebt, verfügen über vielseitige Eindrücke aus den praktischen Übungen und können mit Hilfe des Experten-Feedbacks einschätzen, wie Ihre Leistungen in einem Assessment-Center beurteilt werden.

3. und 4. Trainingstag:
An den beiden Folgetagen steigt der Schwierigkeitsgrad an. Sie durchlaufen einen Parcours mit neuen, herausfordernden Assessment-Center-Aufgaben und lernen dabei weitere Untervarianten der o. g. Assessment-Center-Module kennen. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, Ihr zuvor erworbenes Know-how unter Beweis zu stellen, Ihre praktischen Erfahrungen zu vertiefen und in weiteren Übungsrunden wertvolle AC-Routine zu erlangen. Auf Theoriephasen wird an diesen beiden Trainingstagen weitgehend verzichtet. Der Schwerpunkt liegt auf den praktischen Übungen, die durch qualifiziertes Feedback zu Ihrem Verhalten und die Auswertung Ihrer Ergebnisse abgerundet werden. Sollten für Sie bestimmte Aufgabentypen nicht relevant sein, können diese nach vorheriger Abstimmung mit dem Trainer in diesem Part durch andere Module ersetzt werden.  

Vorteile im Überblick: 

  • Überblick über die verschiedenen Aufgabenvarianten im AC
  • Bearbeitungsstrategien, Tools und Lösungsmodelle für alle Aufgaben
  • gezielte Vorbereitungsmöglichkeiten für die Phase vor dem AC
  • Üben, Üben, Üben
  • reale AC-Aufgaben unter AC-Bedingungen
  • Trainerfeedback und Videoanalyse mit konkreten Optimierungsansätzen
  • Gruppenfeedback und Auswertungsrunden
  • individuelle Optimierungsmöglichkeiten, um sich im AC positiv abzuheben
  • Reflexion des Führungsverhaltens
  • souveräner Umgang mit Stresssituationen und Lampenfieber 
  • Erhöhung der Bearbeitungseffizienz bei komplexen Aufgabenstellungen
  • wertvolle AC-Routine durch mehrfache Übungsrunden
  • Praxisanteil ca. 90 %


Zusatzleistungen: 

  • DVD mit Ihren persönlichen Trainingsaufzeichnungen
  • Fotoprotokoll mit allen erarbeiteten Unterlagen
  • Führungsstilanalyse

 

Teilnehmerzahl: maximal 6 Personen pro Trainer

Dauer: 4 Tage
1. Tag von 10.00 bis 19.30 Uhr
2. Tag von 9.00 bis 16.00 Uhr
3. Tag von 10.00 bis 19.30 Uhr
4. Tag von 9.00 bis 16.00 Uhr 

Ihre Investition:

Regulärer Teilnehmerbeitrag für Privatzahler: 1.450,- € (inkl. 19 % MwSt.)
Regulärer Teilnehmerbeitrag für Firmenkunden: 1.890,- € (zzgl. 19 % MwSt.)
Frühbucherrabatt – frühzeitige Buchung zahlt sich aus:
Abhängig vom Zeitpunkt Ihrer Buchung und der Verfügbarkeit der freien Plätze gewähren wir Ihnen auf den regulären Teilnehmerbeitrag einen attraktiven Frühbucherrabatt. Grundsätzlich gilt, je früher Sie buchen, desto höher der Frühbucherrabatt. Wenn Sie Ihren gewünschten Veranstaltungstermin anklicken, sehen Sie den aktuell gültigen Teilnehmerbeitrag.

Voraussetzung für private Buchung:
Der ermäßigte Teilnehmerbeitrag für Privatzahler gilt nur, wenn der Teilnehmerbeitrag über das Konto einer Privatperson beglichen wird. Erfolgt die Rechnungsbegleichung über ein Firmenkonto, kann der ermäßigte Beitrag nicht in Anspruch genommen werden.

 

Weitere organisatorische Hinweise:

Nach dem Absenden Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns automatisch per E-Mail eine Eingangsbestätigung mit Ihren Buchungsdaten. Die Veranstaltungen finden üblicherweise in unseren eigenen Geschäftsräumen statt. Sie können Ihre Unterbringung am Veranstaltungsort somit frei wählen und selbst buchen. Zusammen mit der Eingangsbestätigung erhalten Sie von uns alle erforderlichen Anreiseinformationen sowie eine Liste mit Hotels und Pensionen in der Nähe des Veranstaltungsortes. Rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn senden wir Ihnen per Post Ihre Seminareinladung zusammen mit der Teilnehmerrechnung.

Nächstes Assessment-Center-Training für Führungskräfte

Sa-So 26.-27.08.2017 in Hannover

Aktuell noch freie Plätze verfügbar!

Details zum Training