Individuelles Assessment-Center-Junior-Coaching - U28

- für Bewerber bis zur Vollendung des 28. Lebensjahres -

Wir bereiten Sie im individuellen Coaching gezielt auf Ihre persönliche Assessment-Center- oder Interview-Situation vor. Ablauf und Inhalte stimmen wir im Vorfeld sorgfältig mit Ihnen ab, so dass Sie genau die für Sie relevanten Aufgaben trainieren werden. Sie erhalten von uns vorab erste Arbeitsaufträge, die Sie bis zu Ihrem Coaching-Termin bearbeiten, um die zur Verfügung stehende Vorlaufzeit optimal zu nutzen.

Im Junior-Coaching können wir Sie auf alle erdenklichen Aufgaben vorbereiten, z. B.

  • Präsentation
  • Selbstpräsentation
  • Gruppendiskussion / Teamaufgabe
  • Rollenspiel (Mitarbeiter-, Kunden-, Kollegengespräch)
  • Fallstudie / Case-Study
  • Postkorb
  • Fact-Finding
  • Strukturiertes Interview

und viele mehr 

Leistungen:

  • Individuell für Sie konzipierter Trainingsparcours
  • Zusendung von ausgewählten Arbeitsaufträgen vorab, zur Vorbereitung auf den Coaching-Termin
  • Professionelle Anleitung zu jeder Assessment-Center-Aufgabe
  • Praktische Durchführung der für Sie relevanten Aufgaben unter realen Bedingungen
  • Qualifiziertes Feedback mit Videoanalyse
  • Aufzeigen Ihrer persönlichen Lernfelder und Optimierungsansätze
  • Eingehen auf individuelle Aufgaben- bzw. Fragestellungen
  • Bei Bedarf flexible Änderung bzw. Anpassung des Ablaufs, um auf identifizierte Lernfelder zu reagieren
  • Dokumentation Ihrer Trainingsmitschnitte auf einer persönlichen DVD
  • Abschlussanalyse mit dem Coach

Durchführung:

Zeitumfang und Termine:

  • Buchbar ab einem halben Tag (3,5 Stunden). Ein kompletter Coaching-Tag umfasst 7 Stunden, dabei handelt es sich um die effektive Netto-Coaching-Dauer zuzüglich der Pausenzeiten. Für die intensive Vorbereitung auf ein Assessment-Center empfehlen wir Ihnen mindestens einen Coaching-Tag. Zur Vorbereitung auf ein Interview ist in vielen Fällen die halbtägige Variante ausreichend.
  • Im Bedarfsfall kann das Coaching nach Abstimmung gegen Aufpreis stundenweise verlängert werden.
  • Terminvereinbarungen für den Zeitraum von Mo bis Fr möglich (frühzeitige Terminabstimmung empfehlenswert).

Konditionen:

Für Privatzahler bis zur Vollendung des 28. Lebensjahres (als Nachweis Kopie des Personalausweises erforderlich):

  • Investition für einen halben Coaching-Tag (3,5 Stunden): 490 € (inkl. 19 % MwSt.).
  • Investition für einen kompletten Coaching-Tag (7 Stunden): 980 € (inkl. 19 % MwSt.).
  • Zusätzliche Verlängerungsstunden werden anteilig abgerechnet, pro Stunde 140 € (inkl. 19 % MwSt.).
  • Die Rechnung ist innerhalb von 5 Tagen nach dem Coaching-Termin per Überweisung zu begleichen (sofern keine anderslautenden Zahlungsbedingungen vereinbart wurden).
  • Steuerlich absetzbar als Werbungskosten nach §§ 9 und 19 EStG.
  • Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) von Intertrainment.

Für Firmenkunden: Preis auf Anfrage. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Ablauf:

1.    Schritt: Erste Kontaktaufnahme

Wir freuen uns über Ihre Anfrage. Bitte teilen Sie uns mit, für welche Zielposition und innerhalb welchen Zeitraums Sie das Coaching benötigen. Bitte nennen Sie uns den von Ihnen gewünschten Umfang (halber Tag, kompletter Tag oder mehrtägig). Sollte es ggf. offene Fragen zum Ablauf geben, beraten wir Sie gerne. Wir beantworten Ihre Anfrage zeitnah und unterbreiten Ihnen unverbindlich konkrete Terminvorschläge.

2.    Schritt: Verbindliche Buchung

Sie entscheiden sich für einen der Terminvorschläge und bestätigen uns diesen per E-Mail. Bitte fügen Sie als Anlage eine eingescannte Kopie Ihres Personalausweises bei, da der Junior-Tarif ausschließlich Personen bis zur Vollendung des 28.Lebensjahres vorbehalten ist. Bitte teilen Sie uns mit, welche Informationen Ihnen zu Ihrem anstehenden Assessment-Center-Termin vorliegen und stellen Sie uns ggf. die entsprechenden Unterlagen, wie z. B. Einladung und Programm, Anforderungsprofil für die Zielposition und Kompetenzmodell des Unternehmens, zur Verfügung. 

3.    Schritt: Abstimmung der weiteren Vorgehensweise

Im Rahmen eines telefonischen Vorgespräches klären wir mit Ihnen die weitere Vorgehensweise. Dabei stimmen wir mit Ihnen den genauen Ablauf des Coaching-Termins sowie Arbeitsaufträge für die Vorlaufzeit ab und stellen Ihnen diese per E-Mail zur Verfügung.

4.     Schritt: Durchführung des Coachings zum vereinbarten Termin 

Zum Kontaktformular